fbpx

Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2021 vergeben

Der in diesem Jahr mit insgesamt 11.200 Euro dotierte Sächsische Landespreis für Heimatforschung wird bereits zum 14. Mal verliehen. Kultusminister Christian Piwarz zeichnete am Freitag, dem 15. Oktober 2021 im Dresdner Stadtmuseum die Preisträgerinnen und Preisträger aus. Vergeben wurde ein erster Preis (3.000 Euro), ein zweiter Preis (2.000 Euro), zwei…

Weiterlesen… »

4,3 Millionen Euro für neue Sirenentechnik in Sachsen

Dresden / Berlin | Der Freistaat Sachsen schließt mit dem Bund und den Ländern eine Vereinbarung über Finanzhilfen zur Verbesserung der Warninfrastruktur in den Ländern – kurz: »Sonderförderprogramm Sirenen« – ab. Das hat das Kabinett am 24. August 2021 beschlossen. Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller: »Ein wichtiger Beschluss – vor…

Weiterlesen… »

Landtag beschließt CDU-Forderung im Koalitionsvertrag nach einer Landarztquote

Dresden | Am 30. September 2021 hat der Sächsische Landtag das Gesetz zur Stärkung der ärztlichen Versorgung im Freistaat Sachsen beschlossen. Dazu sagt der hochschulpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Oliver Fritzsche: „Mit dem heutigen Beschluss hat die CDU geliefert. Sachsen führt eine Landarztquote im Medizinstudium ein. Damit leisten wir einen Beitrag…

Weiterlesen… »

Vorschläge aus Sachsen erfolgreich im Europäischen Ausschuss der Regionen

13. Oktober 2021 | Der Europäische Ausschuss der Regionen (AdR) ist in seinem aktuell laufenden Plenum zwei Vorschlägen von Staatsminister Thomas Schmidt gefolgt. Der Minister hatte in der Debatte um die Schaffung einer Europäischen digitalen Identität (EUid) zwei Änderungsanträge eingebracht. Außerdem meldete er sich in der Debatte zum Schutz geografischer…

Weiterlesen… »