Sicherheitskampagne „Die Schule hat begonnen!“

Pirna (14. August 2018) | Das neue Schuljahr hat in Sachsen gerade begonnen. Damit hat nicht nur der Berufsverkehr wieder deutlich zugenommen, sondern insgesamt 38.600 Erstklässler sind besonderen Situationen auf ihrem Schulweg ausgesetzt. Sie müssen erst lernen, Gefahren im Straßenverkehr schnell und richtig einzuschätzen. Deshalb hat die Polizei Sachsen heute…

Weiterlesen… »

Wir brauchen ein effektives Wolfsmanagement

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will mit Länderkollegen beim Thema Wolf enger zusammenarbeiten 27. Juni 2018 | Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat sich am heutigen Mittwoch mit ihren beiden Länderkollegen Thomas Schmidt (Sachsen) und Till Backhaus (Mecklenburg-Vorpommern) getroffen. Bei dem Gespräch ging es vor allem darum, eine gemeinsame…

Weiterlesen… »

Gemeinsam für mitteldeutsche Themen eintreten

Dresden (14. August 2019) | Die CDU-Landtagsfraktionen von Sachsen-Anhalt und Sachsen haben sich im Rahmen einer Klausurtagung in Dresden getroffen. Dabei ging es um länderübergreifende Themen wie die Reform der Erzieherausbildung, die Flüchtlingsproblematik, den Umgang mit dem Wolf und das künftige Fernstraßen-Bundesamt in Leipzig. Teilgenommen hat auch der Beauftragte der…

Weiterlesen… »

Klare Forderungen aus Ostdtschl. an EU-Agrarpolitik

Schkeuditz bei Leipzig (13. Juni 2018) | Die Agrarministerinnen und -minister sowie die Bauernpräsidenten der ostdeutschen Länder waren sich bei ihrem Treffen einig: Die Vorschläge der Europäischen Kommission zur Gemeinsamen EU-Agrarpolitik (GAP) nach 2020 entsprechen nicht ihren Erwartungen. Sie sind voll von Bürokratie, unkalkulierbar in den Details und teilweise unangemessen…

Weiterlesen… »